Über die Sternchen

Die Kindergruppe „Sternchen e.V.“ ist ein Elternverein, der 1990 gegründet wurde. Sternchen heißen wir, da unsere Kindergruppe bis 2009 am Stern ansässig war. Im Jahr 2009 zogen wir in unsere neuen Räumlichkeiten an der Marcusallee 31 auf dem Gelände der Gehörlosenschule. Da wir uns räumlich vergrößern konnten, bauten wir zusätzlich zu unserer Kindergartengruppe  (3 bis 6 Jahre) eine Gruppe für Kleinkinder (1 bis 3 Jahre) auf. Dazu kam im August 2011 die Eröffnung einer weiteren Kindergartengruppe.

Nun gibt es in unserer Einrichtung drei Gruppen:

  • Zwei Kindergartengruppen für 3 - 6 jährige Kinder mit je 20 Kindern (die Sternchen und die Sterntaler)
  • Eine Krippengruppe für 1 - 3 jährige Kinder mit 10 Kindern (die Sternschnuppen)

 

Öffnungszeiten:

Alle Gruppen haben Montag bis Freitag von 8.00 bis 15.30 Uhr geöffnet.
Bringzeit ist von 8.00 bis 8.45 Uhr,
Abholzeit von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr.

Die Schließzeit beschränkt sich auf 2 Wochen im Sommer und circa eine Woche zwischen Weihnachten und Neujahr, sowie auf Feiertage und gegebenenfalls Brückentage.

 

Betreuungsentgeld

Bis zu dem Monat vor dem 3. Geburtstag des Kindes beträgt das monatliche Betreuungsentgelt 534,00 Euro (inklusive Mittagessen). Anschließend ist der Kitabesuch kostenlos. Es stehen lediglich 35,00 Euro für das Mittagessen, Obst und Gemüse aus. Hinzu kommen eine einmalige Aufnahmegebühr von 120,00 Euro pro Kind, sowie ein jährlicher Vereinsbeitrag von 40,00 Euro pro Familie. Bei mehreren Kindern im Kindergarten/in der Krippe gewährt das Amt für Soziale Dienste eine sogenannte "Geschwisterermäßigung", solange beide Kinder noch unter drei Jahre alt sind. Auch gibt es für alle Eltern die Möglichkeit eine Bezuschussung der Beiträge bei der Elternbeitragsstelle zu beantragen.

 

Hier finden Sie den aktuellen Aufnahmeantrag und die zur Zeit gültige Satzung.

Wir sind Mitglied im Verbund Bremer Kindergruppen.